Miss Styria 2017

Wer ist die Schönste im ganzen Land?

 

Die neue Miss Styria ist gewählt!

Andrea Jörgler, 24, 178 cm groß aus Nestelbach und von Beruf Volksschullehrerin wurde am So., 9.4. im Aiola im Schloss St. Veit zur Miss Styria 2017 gewählt.

Magdalena Leitner, 22, 174 cm groß aus Graz, Studentin wird sie als Vize Miss Styria zur Miss Austria Wahl am Do., 6.7. in Baden bei Wien begleiten.

Auf dem 3. Platz landete Sarah Flicker, 22, 173 cm groß, ebenso aus Graz und ebenso Studentin.

Es war eine unglaublich spannende Wahl, bei der die Jury erstmals nicht geschlossen einer Finalistin die Höhstpunktezahl von „6“ gab. Der Grund dafür war sicherlich, dass heuer ausgenommen viele nicht nur äußerst hübsche, sondern auch intelligente Mädchen an den Start gingen.

Auch das Publikum im wunderschönen Schloss St. Veit fieberte mit den Mädchen mit und unterstützen sie mit ihrem tosenden Applaus.

Neben der Wahl, durch die die entzückende PULS4 Moderatorin Silvia Schneider in ihrer charmanten Art führte, wurde einiges geboten wie zB Fashionshows von Trachtenmode Hiebaum und s`finks (Abendroben) sowie ein Modefilee von Charles Vögele, vorgeführt von einer Auswahl an ehemaligen und amtierenden Missen und Vize-Missen. 

Den Finaldurchgang um die Entscheidung wer die neue Miss Styria 2017 werden wird, absolvierten Andrea Jörgler, Magdalena Leitner und Sarah Flicker in „Hochzeitskleidern“, die das CHT-Graz Duo Arno Körbler und Stefan Krar eigens für die Miss Styria Wahl 2017 aus Küchenrollenpapier designten.

Für die perfekte Miss Styria 2017 Wahl – Stimmung sorgten die beiden DJ´anes eu_nike & twenty3, Michelle Luttenberger & Albert Lampel (Die Draufgänger) und Brofaction mit Laura Kamhuber, die den Dancer against Cancer Song "Right beside me" performten.

Dass sich unsere 12 perfekt gestylt zeigen konnten, dafür sorgten Cambio Beautyacadamy und Head of Hair Dieter Ferschinger samt Team.

Fotos: Copyright „MAC/Conny Pail"

© 2019 Rock FM - Alle Rechte vorbehalten. I Impressum I DSGVO I AGB