16. PARKTHERME Wüstenlauf 2017!

 HOTSPOT FÜR LÄUFER

Der Parktherme Wüstenlauf am 10. Juni ist wieder der südlichste Laufevent Österreichs.

„Heiße Läufer, heiße Quellen, heiße Strecken" – so lautet das Motto beim 16. Parktherme Wüstenlauf in Bad Radkersburg. Mehr als tausend Lauf- und Walkingbegeisterte werden erwartet. Die Strecken: 21,1, 13,6 oder 8,7 km für Läufer bzw. 9,5 km für Nordic Walker. Für die optimale Regeneration vor und nach dem Sport sorgt das besondere Thermalwasser der Parktherme Bad Radkersburg – der Eintritt ist im Startpaket schon enthalten. Und das beliebte „Wüstenfest" steht auch wieder auf dem Programm.

Markant für den Parktherme Wüstenlauf über 21,1 km ist die sechs Kilometer lange Strecke zwischen Dietzen und Halbenrain. Gerade aus und vorbei an den Kukuruzfeldern und manch' Fatamorgana vor den Augen. Dieses Herzstück des Parktherme Wüstenlaufs verlangt den Athleten oftmals schon innerhalb der ersten 15 Kilometer viel ab. Neben der Halbmarathondistanz, dem 21,1 Kilometer Wüstenlauf, können sich die LäuferInnen auch beim Dörferlauf, dem Wasserlauf und auf der Nordic Walking Strecke messen.

Neu für 2017: Erstmalig findet auch eine Siegerehrung für Nordic Walker statt. Jedoch zählt aufgrund der erhöhten Unfallgefahr nicht die schnellste Walking-Zeit, sondern der/die StarterIn mit der geringsten Abweichung zum Mittelwert. Kompliziert? Keineswegs. Der Genuss, die landschaftliche Schönheit sowie die gesunde Bewegung stehen im Mittelpunkt!

Die notwendige Regeneration vor dem Lauf holen sich die WüstenläuferInnen am Freitag ab 15:00 Uhr sowie am Lauftag im besonderem Thermalwasser der Parktherme Bad Radkersburg. Der Eintritt an den beiden Tagen sowie ein weiterer Tag zum Entspannen sind im Startsackerl des Parktherme Wüstenlaufs inklusive.

Anmeldungen und Infos: www.wuestenlauf.com

© 2019 Rock FM - Alle Rechte vorbehalten. I Impressum I DSGVO I AGB